FANDOM



Lass uns nicht darüber reden was du magst, sondern was du hasst, Meister.


Ene
Ene Icon
Information
Haarfarbe Blau / Schwarz
Augenfarbe Blau / Haselnussbraun
Geschlecht Weiblich
Spezies Computerprogramm / Mensch
Größe 640 Pixel[1]
Gewicht 2 MB[1]
Blutgruppe AB[1]
Beschäftigung Sechstes Mekakushi Dan Mitglied
Fähigkeit Opening Eyes
Status Lebendig / Verstorben
Synchronsprecher
Japanisch Kana Asumi
Spezial Kana Asumi (Offizielle PVs)
Erstmals Erschienen
Anime 01. Jinzou Enemy


Ene (エネ Ene) ist das sechste Mitglied der Mekakushi Dan. Einst war sie ein Mensch namens Takane Enomoto (榎本 高根 Enomoto Takane), wurde aber in ein Computerprogramm gewandelt. Weil sie so Schlimm war.

Aber seit sie ein Computerprogramm ist ist sie die beste





Aussehen von Ene:


In "Artificial Enemy" sieht man Ene mit mit blauen Haaren, welche sie zu zwei Zöpfen zusammen gebunden hat, sie hat einen Pony der gestuft über ihre Stirn fällt und dazu blaue Augen. Sie trägt eine blau-weiße Jacke und dazu einen blau-schwarzen Rock mit einer schwarzen Leggins und Stiefeln.
In "Headphone Actor" sieht man wie Ene als damals noch die menschliche Takane aussah, die gleiche Frisur nur schwarze Haare und ihre Augen waren rot. Sie trägt, eine schwarze Jacke mit mehreren gelben Streifen, welche ihre Ärmel schmücken, über ihrem rosa Oberteil. Ebenso hängt eine schwarze Gasmaske um ihren Hals und dazu silberne Kopfhörer. Sie trägt schwarze Leggins und darüber weiße Shorts mit roten Turnschuhen.
In "Child Records" trägt Ene eine dunkelblaue Jacke mit weißen Streifen über ihren Ärmeln, einen schwarzen Rock und ihre Füße sind vereinzelte kleine Pixel. Man sieht sie auch mit schwarze Haare, die von silbernen Kopfhörern zurück gehalten werden. Ihre Augen rehbraun und sie trägt ein cremefarbenes Langarmshirt und darunter einen lila-schwarz gestreiften Rock und schwarzen Shorts, an ihren Füßen schwarze Schuhe.


Charaktereigenschaften


Ene ist ein naives, oft freches Cyber-Mädchen, das begann in Shintarous Computer, als ein Virus zu leben, nachdem sie in einer E-Mail mit unbekanntem Absender auf dem Computer ankam. Sie kann in jedes Gerät, welches Elektrizität nutzt, eindringen und nutzt dies um Shintarou zu ärgern, dennoch fühlt sie sich immer schuldig wenn einer ihrer Streiche anders als gedacht ausgeht oder sie es zu weit getrieben hat. Normalerweise benennt sie die Ordner in Shintarous Computer um oder ändert seine Passwörter und so weiter. Obwohl sie vom Computer gelöscht werden kann, taucht sie wieder auf sobald der Computer mit dem Internet verbunden wird. Sie hat ein vertrautes Verhältnis zu Shintarous Schwester Momo und es sieht auch nicht so aus als würde Momo sie nicht mögen, da Ene ja nicht in ihrem Computer lebt, aber sie wurde sauer auf Ene als diese etwas mit "Yuri" (Liebe zwischen zwei Mädchen) zwischen Momo und Mary andeutet.
Als sie noch menschlich war, war Takene meist frustriert wegen ihrer Krankheit, durch welche sie häufig das Bewusstsein verlor, daher war sie meistens mürrisch und schlecht gelaunt. Nachdem sie ihre Menschlichkeit verlor und zu einer Datei wurde, wurde sie stattdessen viel fröhlicher und lauter.


Augenfähigkeit


Opening: Ene's Augenfähigkeit ist "Opening Eyes" (Augen öffnen), welche sie unsterblich gemacht hat und ihr die Fähigkeit gibt ihre Form zu wandeln. Sie erhielt es von einer der Schlangen nachdem sie an einem unbekannten Ort verschwand.


Trivia


  • Ihre Lieblingsfilme sind God-father2 und Tokeishikake O-nge.[1]
  • Ihr Original-Aussehen hat große Ähnlichkeit mit Miku Hatsune.
  • In einem Trailer zu dem Roman -a headphone actor- wurde bewiesen, dass Takane in Haruka verliebt war, da ihre letzten Worte "Haruka, Ich liebe dich!" waren.


Lieder


Hauptlieder:


Gastaufritte:


Zitate



Quellen


  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Children Record Booklet