FANDOM



Es tut mir wirklich Leid! Bitte verzeih mir! Ich wusste nicht, dass der Download illegal war!


Shintaro Kisaragi

ShintaroShi

Shintaro

MekakuShintaro

Name
Kanji 如月 新太郎
Rōmaji Kisaragi Shintarō
Information
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe rot
Geschlecht Männlich
Spezies Mensch
Größe 172cm[1]
Gewicht 58kg[1]
Blutgruppe A[1]
Alter 18 Jahre[1]
Geburtstag 30. April[1]
Beschäftigung Siebtes Mekakushi Dan Mitglied
Status Lebendig
Synchronsprecher
Japanisch Takuma Terashima
Erstmals Erschienen
Manga 01. Artificial Enemy
Anime 01. Jinzou Enemy
Roman カゲロウデイズ -in a daze-


Shintaro Kisaragi (如月 伸太郎 Kisaragi Shintarō) ist das siebte Mitglied der Mekakushi Dan. Er wurde ein chronischer Schulschwänzer, nachdem er herausfand, dass seine beste Freundin, Ayano, sich das Leben genommen hatte. Er ist außerdem der große Bruder von Momo. Der Hauptteil der Geschichte dreht sich um ihn.




Aussehen


Shintaro ist Teenager mit schwarzen Haaren und braunen Augen. In "Route1" trägt er eine rote Trainingsjacke mit weißen Streifen auf den Ärmeln über einem schwarzen T-Shirt und hellbraunen Hosen. An seinen Füßen trägt er graue Slipper und weiße Socken. In "Route XX" trägt er einen schwarzen Pullover und eine dunkle Hose dazu. In der Schule trug er immer eine normale Schuluniform mit einem weißen Hemd darunter.


Charaktereigenschaften


Shintaro ist ein NEET (Chronischer Schulschwänzer) und ein junger Mann mit einem IQ von 168. Seitdem alles in der Welt so schien, als hätte es offensichtliche Antworten, entwickelte er eine apathische Persönlichkeit. Nach Ayanos Tod bereute er es, sie verloren zu haben und versuchte, ihre wahren Gefühle zu verstehen und warum sie von dem Dach sprang. Später, als zwei Jahre vergangen waren, wurde er machtlos abhängig vom Internet und sagt sogar, dass er ohne Internet sterben würde. Er zwingt sich selber, an Ayano zu denken und hat Angst davor, dass er sie vergessen könnte. Darum meidet er Menschen absichtlich und weigert sich sein Leben so weiter zu leben wie bisher. Da er eigentlich ein schwacher Mensch ist, war er so überfordert mit der plötzlich aufgetauchten Ene, dass er nichts tun konnte außer sie zu akzeptieren.


Trivia


  • Sein Lieblingsmanga ist "Jeanne: Die Kamikazediebin".[1]
  • Das Lied, welches er schrieb, bevor Ene es löschte, war eigentlich Toumei Answer.
  • Eigentlich schrieb er einige Songtexte, doch obwohl er Pläne hatte viele Lieder zu schreiben und zu veröffentlichen, vollendete er nie eines von ihnen, außer jenem, welches Ene letztendlich vernichtete.
  • Shintaro wurde im Children Record Booklet fälschlicherweise mit braunen Haaren gezeigt.


Lieder


Hauptlieder:


Gastauftritte:


Zitate


  • "Bitte, ich flehe dich an... ENE!" - (Disintegration Book)
  • "Die Wärme des Sonnenlichts war wie ich mich fühlte als ich am Fensterplatz des Klassenraumes schlief, und ich hatte das Gefühl, als würde 'diese vertraute Stimme' mit mir sprechen."


Quellen


  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Children Record Heft