FANDOM





Geschichte


Azami lebte einst alleine in einem Wald, die Menschheit als mitleiderregend betrachtend, da sie ihrer Meinung nach ungewöhnlich schnell sterben. Eines Tages traf sie auf den jungen Soldaten Tsukihiko, der sich in sie verliebte und den Rest seines Lebens mit ihr verbringen wollte, aufgrund der Tatsache, dass sie beide als "Monster" angesehen wurden. Azami verliebte sich auch in ihn und die beiden bekamen bald ein Kind, das sie Shion tauften. [...]


Plot



Quellen